Star www.wildvogel-rettung.de

Zusatzinfos zu einzelnen Vogelarten

Zusatzinfos zu einzelnen Vogelarten

Zu Vogelarten, mit denen ich bereits eigene Erfahrungen in Pflege und Aufzucht gesammelt habe, habe ich Ihnen hier Zusatzinfos zusammen gestellt. Diese Infos beruhen ausschließlich auf eigenen Erfahrungen, die sich  bei mir in der Praxis hervorragend bewährt haben. Vieles resultierte daraus, dass ich mir angeschaut habe, wie die Vogelart in freier Natur lebt und agiert. Die Infos erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder wissenschaftliche Belegbarkeit.

Zur Zeit gibt es hier Infos zu:
Rauch- und Mehlschwalben, Überwinterung von Rauchschwalben, Mauerseglern, Bachstelzen, Amseln, Rabenkrähen, Kohlmeisen, Haussperlingen, Blaumeisen, Staren,

(die schwarz gedruckten Vogelarten haben bereits eine Zusatzseite, für die grau geschriebenen Vogelarten folgen die Seiten, sowie ich Zeit finde. Telefonisch können meine Erfahrungen zu allen genannten Vogelarten bereits abgefragt werden. )

Bitte klicken SIe auf den Link (grün) unter dem jeweiligen Foto, um zum Beitrag zu gelangen

©Johannes Zoller Rauch- und Mehlschwalben
©Johannes Zoller
Rauch- und Mehlschwalben

 

Winnie und Willi
Überwinterung verletzter Rauchschwalben

 

...bei der Unterbringung berücksichtigt worden sein
Mauersegler

 

Bachstelzen
Bachstelzen

 

Für Amselästlinge ist der Mensch eine große Gefahr!
Amseln

 

Rabenkrähen
Rabenkrähen

 

Tyri
Kohlmeisen

 Für Kohlmeisen gibt es bei Wiki einen sehr ausführlichen Vogelsteckbrief, der auch die Fütterung der Brut recht differenziert behandelt.

Blaumeisen

 

Haussperlinge www.wildvogel-rettung.de
Haussperlinge

 

Stare